In Bezug auf das transaktionale Stressmodell von Lazarus entsteht Stress durch die subjektive Bewertung der Situation in Kombinationen mit der Wahrnehmung der zur Verfügung stehenden Handlungsmöglichkeiten. In diesem Training geht es um…
… die Auswirkungen (positiv wie negativ) von Stress im Körper.
… individuelle Möglichkeiten zur Stressreduktion.
… Kennenlernen verschiedener Möglichkeiten zum Stressabbau.

Die Schwerpunkte eines Trainings werden an den Bedarf der Gruppe angepasst. Gerne können vorab Themenwünsche geäußert werden. Die Trainingsinhalte können für Firmen individuell angepasst werden. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an mich und wir können Details in einem persönlichen Gespräch besprechen.


Seminardauer: 2 Tage oder 8 Termine à 90 Minuten